Kontakt
Narbenkorrektur Wilhelmshaven − Narben glätten

Narbenkorrektur

Operative Narbenkorrekturen werden nach Unfällen durchgeführt, wenn es bei der Heilung zu permanenten Unregelmäßigkeiten der Hautoberflächen kommt und eine Narbenbehandlung mit Salben nicht den gewünschten Erfolg erzielt hat.

Abhängig von der Art und Größe der Narbe stehen verschiedene Korrekturtechniken zur Verfügung. Zum Beispiel kann eine Unterspritzung mit Cortisonkristallen in die Narbe diese zur Abflachung bringen und weicher machen. Chirurgisch könne Narben mit einer speziellen Schnitttechnik getrennt und wieder vernäht werden, sodass die Haut unauffällig zusammenwächst.

Narbenkorrektur

Zur ästhetischen Behandlung großer vernarbter Hautareale ist unter Umständen eine Verschiebelappenplastik (auch Z- oder WY- Hautplastik) erforderlich. Dabei wird die Narbe zunächst entfernt. Anschließend werden benachbarte Hautareale zur Abdeckung des ehemals vernarbten Bereichs verschoben und vernäht, die Z-Plastik eignet sich auch zur Verlängerung von kontrahierten Narbenarealen.

Näheres zur Narbenkorrektur besprechen wir gern persönlich mit Ihnen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.